zur Seite kurz gesagt
Start der “Tage der Gemeinschaft für die Steiermark” in Judenburg
Zum Beginn der “Tage der Gemeinschaft für die Steiermark” hielt Apostel R. Kainz am 30.8.2006 einen Gottesdienst in Judenburg. Die Grundlage dazu bildete das Textwort aus Psalm 40, 1-4: “Ein Psalm Davids, vorzusingen. Ich harrte des HERRN, und er neigte sich zu mir und hörte mein Schreien. Er zog mich aus der grausigen Grube, aus lauter Schmutz und Schlamm, und stellte meine Füße auf einen Fels, dass ich sicher treten kann; er hat mir ein neues Lied in meinen Mund gegeben, zu loben unseren Gott. Das werden viele sehen und sich fürchten und auf den HERRN hoffen”.
Der Apostel empfahl, stets alle Nöte und Sorgen dem Herrn ans Vaterherz zu legen und trotz aller vorhandenen Sorgen und Nöte ihn zu loben und zu preisen.
Im Anschluss an den Gottesdienst versammelten sich die Anwesenden im Foyer der Sporthalle Lindfeld zu einem Imbiss.
Hermann Mayer
zur Seite GEDANKEN
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION Bezirk Linz
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES Bezirk Wien
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM du&ich im Gespräch
zurück Ausgang