zur Seite kurz gesagt

Bezirksapostel Armin Studer in Linz

Bezirksapostel A. Studer diente am Sonntag, dem 22.01.2006, in Begleitung von Apostel R. Kainz und Bischof J. Trimmal, den Neuapostolischen Christen im Kirchen- Bezirk Linz in der Kürnberghalle Leonding.
Diesem Gottesdienst lag das Wort aus Jesaja 33,22 zugrunde: „Denn der Herr ist unser Richter, der Herr ist unser Meister, der Herr ist unser König, der hilft uns“.
In seinen Ausführungen führte der Bezirksapostel das Bild eines Gerichtshofes an mit Ankläger, Staatsanwalt, Verteidiger und Gerichtspräsident, der das Urteil fällt.
Der Ankläger ist das böse, der Verteidiger und Anwalt ist Jesus Christus, der Gerichtspräsident ist Gott, unser himmlischer Vater. Sein Gerichtsspruch für den reumütigem Angeklagten lautet: GNADE! Der Herr soll Richter sein über unsere Gedanken, Worte und über unser Handeln. Nicht wir sollen andere richten.
Der Herr ist unser König. Regiert der Herr in deiner Seele? Der König kann auch begnadigen. Er ist ein gerechter König, der für sein Volk sorgt. Der Herr hilft uns – er ist für uns da, er hilft uns gern.

Reinhard Paukner
zur Seite GEDANKEN Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES Bezirk Wien
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM du&ich im Gespräch
zurück Ausgang