zur Seite kurz gesagt
Der Steyrer Kindertag
Am 28. Mai 2006 hatten die Kinder der Gemeinde Steyr "ihren" Tag. Vormittag hielt Priester Feihl einen Kindergottesdienst in der Gemeinde und am Nachmittag erfreuten die Kinder unter dem Motto "Gutes tun und Liebe üben" bei ihren Besuchen in den Altenheimen Tabor, Münichholz und Sierning mit einigen Liedern die neuapostolischen Geschwister, welche nicht mehr die Gottesdienste besuchen können.
Eine Glaubensschwester, welche schon einige Jahre bettlägerig ist und sich kaum mehr äußern kann, sagte beim Verabschieden, zur Überraschung aller, ein deutliches "Danke". Dies zeugt von der Freude, welche die Kinder ausgelöst haben. Auch bei den Kindern merkte man, wie sich die Freude von Besuch zu Besuch steigerte.
Anschließend probten sie noch ein kurzes Theaterstück über den "Barmherzigen Samariter", welches sie den Eltern vorführten.
Mit einer gemeinsamen "Grillwürstelmalzeit" endete dieser segensreiche Tag.
Reinhold Degenfelner
zur Seite GEDANKEN Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES Bezirk Wien
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM du&ich im Gespräch
zurück Ausgang