zur Seite kurz gesagt
Diamantene Hochzeit in Zams
Am Sonntag, dem 29. 4. 2007 hielt Apostel R. Kainz einen Festgottesdienst im Kultursaal in Zams. In diesem Gottesdienst empfingen Schwester Kögl und ihr Mann den Segen zur Diamantenen Hochzeit .
Als Grundlage des Gottesdienstes, diente das Textwort aus Philipper 3, die Verse 12-14: "Nicht, dass ich's schon ergriffen habe oder schon vollkommen sei; ich jage ihm aber nach, ob ich's wohl ergreifen könnte, weil ich von Christus Jesus ergriffen bin. Meine Brüder, ich schätze mich selbst noch nicht so ein, dass ich's ergriffen habe. Eins aber sage ich: Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich aus nach dem, was da vorne ist, und jage nach dem vorgesteckten Ziel, dem Siegespreis der himmlischen Berufung Gottes in Christus Jesus.“
Apostel Kainz rief die Anwesenden auf, von Jesus Christus ergriffen zu sein. Und ihn, den Sohn Gottes, in den Mittelpunkt unseres Lebens zu rücken.
Der Festgottesdienst wurde durch musikalische Beiträge umrahmt.
Gert Rangger
zur Seite GEDANKEN Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION Bezirk Linz
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG
zur Seite BESONDERE ANLAESSE Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES Bezirk Wien
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM du&ich im Gespräch
zurück Ausgang