zur Seite kurz gesagt

Von Jesus entführen lassen .....

haben sich die Gottesdienstbesucher am 8. März 2006 in Dornbirn. Apostel R. Kainz hielt den Gottesdienst und forderte die Anwesenden zu Beginn auf, sich jetzt von den Gedanken des Alltags zu lösen und sich an diesem Abend von Jesus entführen lassen.
Nach dem Chorlied “Herr mein Gott, ich traue auf dich” ging Apostel Kainz auf den Text dieses Liedes ein. Es sei wichtig und notwendig, auf Gott  zu vertrauen, auch wenn im Leben Anfechtungen und Prüfungen vorkommen,  denn alles was uns widerfahre, diene zur Ausreifung der Seele.
Am Ende des Gottesdienstes, an welchem auch Bischof J. Bleckenwegner teilnahm, durft ein kleiner Junge das Sakrament der Heiligen Versiegelung in Empgang nehmen und Bezirksältestem E. Flatz wurde mit einem Strauß voller Liebe und Blumen zu seinem 65. Geburtstag gratuliert.
Andreas Müller
zur Seite GEDANKEN Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION Bezirk Linz
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES Bezirk Wien
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM du&ich im Gespräch
zurück Ausgang