zur Seite kurz gesagt
zur Seite GEDANKEN
Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION
Bezirk Linz
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG
Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE
Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE
Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM
du&ich im Gespräch
zurück
Ausgang
Eine neue Kirche prägt das Ortsbild von Siegendorf
Am 10. September 2006 erlebte die Gemeinde Siegendorf i. Burgenland einen weiteren Höhepunkt in ihrem 70jährigem Bestehen. Bezirksapostel A.Studer weihte in einem festlichen Gottesdienst die neue Kirche der Gemeinde ein. Er wurde von 5 Aposteln und 3 Bischöfen begleitet.
Nebst anderen Ehrengästen fand sich auch der Bürgermeister von Siegendorf, Abg. z. Nationalrat Steier ein, wecher am Ende des Gottesdienstes die Bedeutung der Neuapostolischen Kirche in der Gemeinde hervorgehob.
Derzeit zählen zur Gemeinde 71 Geschwister, welche von 5 Priestern und 5 Diakonen betreut werden.
Am 16. September besuchten etwa 300 Mitbürgerinnen aus Siegendorf und Umgebung am Tag der offenen Tür das neue Gotteshaus. Die Feierlichkeiten fanden mit einem Gästegottesdienst am Sonntag, dem 17. 9. ihren Abschluss.
Das rege Interesse an der neuen Kirche fand auch in einem Artikel in der auflagenstärksten Tageszeitung, der "Kronenzeitung" und in einem Filmbeitrag im ORF-Burgenland, in der Sendung "Heimat, fremde Heimat - Dobr Dan Hrvati" seinen Niederschlag.
Ewald Kutscher