zur Seite kurz gesagt
zur Seite GEDANKEN
Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION
Bezirk Linz
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG
Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE
Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE
Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM
du&ich im Gespräch
zurück
Ausgang
Freudige Gemeinde - freudiger Religionsunterricht
Rund um das Jahres-Motto “lebendige und freudige Gemeinden“ machte sich die Gemeinde Wien-Donaustadt viele Gedanken. Lebendig und freudig ist eine Gemeinde dann, wenn jeder sein Teil dazu beiträgt. Und so wurde die Idee geboren, dass die verschiedenen Gruppen, die in der Gemeinde tätig sind, sich vorstellen und von ihren Freuden und Erlebnissen, aber vielleicht auch von ihren Sorgen berichten.
Den Anfang machten am 11. März 2007 die ReligionsschülerInnen und ReligionslehrerInnen der verschiedenen Jahrgänge.
Im Anschluss an den Gottesdienst traten die Lehrer mit ihren Schülern vor den Altar und präsentierten ihren Lehrstoff, erzählten von Erlebnissen und wiesen besonders darauf hin, dass der Glaube im Alltag der Kinder eine große Rolle spielt.
Beim Verlassen der Kirche merkte man, dass sich die Freude und Begeisterung der Lehrer und Schüler auf die ganze Gemeinde übertragen hatte.

In den nächsten 12 Monaten werden unter dem Motto “ - wir als Teil der Gemeinde” an je einem Sonntag im Monat alle Gruppen der Gemeinde vorgestellt – so versteht einer den anderen und jeder wird Teil der Gemeinde.
Thomas Zadrazil