zur Seite kurz gesagt
zur Seite GEDANKEN
Bezirk Graz
zur Seite STRUKTUREN & ORGANISATION
Bezirk Linz
zur Seite GESCHICHTE & ENTWICKLUNG
Bezirk Tirol
zur Seite BESONDERE ANLAESSE
Bezirk Salzburg
zur Seite LINKS & UPDATES
zur Seite GEMEINDEN & GOTTESDIENSTE
Bezirk Vorarlberg
zur Seite KONTAKT & IMPRESSUM
du&ich im Gespräch
zurück
Ausgang
Die Tür zur jenseitigen Welt
 
Am Sonntag, dem 1. Juli 2007 wurde in der neuapostolischen Gemeinde Wien-Donaustadt ein Gottesdienst für die Entschlafenen gefeiert.
Das Orchester stimmte bereits vor dem Gottesdienst die Besucher auf diesen großen Tag ein. Hirte P. Janda diente mit einem Wort aus Johannes 10,9 : “Ich bin die Tür; wenn jemand durch mich hineingeht, wird er selig werden . . .“
Zur Überweisung der Seelen zum Gnadenaltar trugen drei Schwestern der Gemeinde, in Begleitung des Orchesters ein Lied vor.
In den Besuchern des Gottesdienstes wurde die Hoffnung lebendig, dass möglichst viele Seelen den Weg zur Erlösung gefunden haben.
Thomas Zadrazil